PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

27.08.2015 – 12:46

Polizei Hagen

POL-HA: Unbekannter reißt Kiosk-Besitzerin Kette vom Hals

HagenHagen (ots)

Ein Unbekannter riss am Mittwochmorgen einer 61-jährigen Kioskbesitzerin in der Voerder Straße die Kette vom Hals und flüchtete. Gegen 10:00 Uhr besuchte der Unbekannte zusammen mit einer weiteren Person den Kiosk der 61-Jährigen. Sie kauften etwas zu trinken und diskutierten danach noch über die Süßigkeiten. Plötzlich packte der Täter an den Hals der 61-Jährigen und griff ihre Kette. Diese riss ab, so dass der Anhänger zu Boden fiel. Da die 61-Jährige laut schrie, ließ der Täter die Kette fallen und die beiden Täter flüchteten aus dem Kiosk.

Die 61-Jährige und eine 44-Jährige Zeugin beschreiben die Männer wie folgt:

Person 1:

   - 20-25 Jahre alt
   - kurze, dunkle, lockige Haare
   - ca. 1,85m groß
   - schwarzes, langärmliges Oberteil 

Person 2:

   - 20-25 Jahre alt
   - kurze, dunkle, glatte Haare
   - ca. 1,85m groß
   - weißes T-Shirt 

Die Polizei nimmt Hinweise unter der 02331/ 986 20 66 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sandra Stommel
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen