PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

05.06.2015 – 13:42

Polizei Hagen

POL-HA: Mehrere Keller in Oberhagen aufgebrochen

Hagen (ots)

Eine Anwohnerin aus der Frankfurter Straße rief am Donnerstagmitttag die Polizei zu Hilfe, im Verlauf der zurückliegenden Nacht hatten Unbekannte in ihrem Mehrfamilienhaus insgesamt acht Kellerräume aufgebrochen.

Die Holzverschläge waren mit Vorhängeschlösser gesichert, diese wurden von den Einbrechern geknackt und die Verschläge jeweils durchsucht. Bislang konnten noch nicht alle Geschädigte angetroffen werden, zumindest aus dem Keller der Anruferin fehlt ein Klapprad.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hagen
Weitere Storys aus Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen