Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

06.04.2015 – 10:02

Polizei Hagen

POL-HA: Wohnungseinbruch in Hagen-Altenhagen

Hagen (ots)

Am Sonntag, gegen 19.30 Uhr, kam die Wohnungsinhaberin einer Wohnung in der Helmholtzstr. 19 nach Hause und stellte fest, dass in ihre Wohnung eingebrochen worden war. Ein bisher unbekannter Täter hatte im Zeitraum vom 30.03.2015, 05.00 Uhr - 05.04.2015, 19.30 Uhr die Wohnungstür aufgehebelt, die Wohnung durchwühlt und diverse Gegenstände entwendet, u. a. Uhren, einen Flachbildfernseher, einen Laptop und einen DVD-Recorder. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 1100,-EUR. Hinweise zur Tataufklärung nimmt die Polizei Hagen unter der Tel.-Nr. 02331/986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen