Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

31.03.2015 – 13:11

Polizei Hagen

POL-HA: Kindergarteneinbrecher auf frischer Tat festgenommen

Hagen (ots)

Einer aufmerksamen Anwohnerin ist es zu verdanken, dass Polizisten in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Einbrecher auf frischer Tat festnehmen konnten. Die 37-jährige Hagenerin hörte gegen 02.00 Uhr verdächtige Geräusche aus einem Kindergarten in der Treppenstraße. Geistesgegenwärtig rief sie die Polizei an. Mehrere Beamte umstellten das Gebäude und konnten eine eingeschlagene Scheibe feststellen. Nach kurzer Zeit gelang es, den 18-jährigen Täter im Kindergarten festzunehmen. Er hatte bereits mehrere Schränke und Schubladen durchwühlt. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen