Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

18.03.2015 – 12:34

Polizei Hagen

POL-HA: Mann versucht, auf Passanten einzuschlagen

Hagen (ots)

Mittelstadt. Am Dienstag beobachtete ein Polizist gegen 10.50 Uhr auf dem Berliner Platz einen Mann, der versuchte, mit geballter Faust auf mehrere Passanten einzuschlagen. Den Passanten gelang es jedoch, auszuweichen und den Schlägen zu entgehen. Der Polizist versuchte, den Schläger von weiteren Versuchen abzuhalten. Nachdem eine weitere Streifenwagenbesatzung eingetroffen war, gelang es, den Mann vorläufig festzunehmen. Der 32-Jährige war stark alkoholisiert und stand nach eigenen Angaben auch unter dem Einfluss von Medikamenten. Er wurde ärztlich untersucht und schlief seinen Rausch dann im Polizeigewahrsam aus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Weitere Meldungen: Polizei Hagen