PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

12.03.2015 – 13:24

Polizei Hagen

POL-HA: Auffahrunfall mit leichtverletzter Fahrerin

Hagen (ots)

Weil eine 32-jährige Honda-Fahrerin am Mittwochmorgen auf dem Märkischen Ring nach eigenen Angaben in ihrer Handtasche kramte, war sie für einen Moment abgelenkt. Dadurch bemerkte sie zu spät, dass vor ihr ein VW, gesteuert von einer 44-jährigen Frau, anhalten musste. Der Honda prallte ins Heck des Volkswagens und dessen Fahrerin verletzte sich leicht. Sie wollte nach der Unfallaufnahme einen Arzt aufsuchen, an den Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell