Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

12.03.2015 – 13:23

Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher legen Zigarettenspur

POL-HA: Einbrecher legen Zigarettenspur
  • Bild-Infos
  • Download

Hagen (ots)

Es war ein wenig wie bei Hänsel und Gretel, als Polizeibeamte in der Nacht zu Donnerstag zu einem Tankstelleneinbruch gerufen wurden.

Um 02.24 Uhr lösten mehrere Täter an dem Verkaufsraum an der Becheltestraße den Alarm aus. Zuvor hatten die Unbekannten mithilfe von Werkzeugen und unter großer Gewaltanwendung eine 1,5 mal 2 Meter große Sicherheitsglasscheibe herausgehebelt und zur Seite gestellt. So gelangten sie in das Objekt und stopften aus den Auslagen hunderte Zigarettenschachteln in mehrere mitgebrachte Plastiksäcke. Durch den Alarm aufgeschreckt, flüchteten sie zu Fuß, bemerkten allerdings zunächst nicht, dass einer der Transportsäcke einen Riss hatte. Auf einer Strecke von etwa 100 Metern legten sie somit eine Spur aus Zigarettenschachteln, die leider im Bereich Lenau-/Droste-Hülshoff-Straße versiegte.

Sachschaden und Wert der Beute liegt bei geschätzten 7000 Euro, Zeugen, die weiterführende Angaben machen können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell