Polizei Hagen

POL-HA: Pkw schleudert in den Gegenverkehr

Hagen (ots) - Am Donnerstagnachmittag gegen 13.45 Uhr befuhr eine 18-jährige Fahranfängerin die Stennertstraße und verlor in der Kurve kurz vor der Hohenlimburger Straße die Kontrolle über ihren Wagen.

Sie geriet auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern, drehte sich um 180 Grad und prallte mit dem Heck gegen einen entgegenkommenden Lkw. Dabei verletzte sie sich glücklicherweise nur leicht, ihr Pkw war allerdings schwer beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: