Polizei Hagen

POL-HA: Große Mengen Zigaretten geklaut

Hagen (ots) - Zwischen Samstag, 17 Uhr, und Montagmorgen, 07 Uhr, wurde in den Kiosk an der Vollbrinkstraße eingebrochen und große Mengen Tabakwaren gestohlen. Zunächst wurde ein Teil der Glasfront zerstört, um sich Zugang zum Verkaufsraum zu verschaffen. Dabei wurde eine Vitrine umgestoßen. Der Bewegungsmelder wurde von der Decke gerissen. Sämtliche Regale und Schubladen, die mit Tabakwaren gefüllt waren, wurden leer geräumt. Im Nachgang muss geklärt werden, warum die Alarmanlage nicht auslöste, die eine 41-jährige Mitarbeiterin am Samstag nach Ladenschluss scharf stellte. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei unter der Tel. 986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: