Polizei Hagen

POL-HA: Große Menge Kupfer gestohlen

Bild1

Hagen (ots) - Einem 24-jähriger Mitarbeiter einer Metallfirma in der Neuen Straße fiel am Samstagabend, gegen 19.30 Uhr, ein unbekannter Mann an dem Zaun des Grundstücks auf, der sich beim Anblick des Zeugen schnell entfernte. Vor dem Rolltor entdeckte der Mitarbeiter zwei Sporttaschen und einen Plastikbehälter mit Kupferkabel. Diese trug er auf das Gelände, um am Montag deren Zugehörigkeit zu klären. Am Montagmorgen, gegen 08 Uhr, bemerkte der 41-jährige Firmeninhaber Beschädigungen am Rolltor. Aus einem Lagerraum wurden etwa fünfhundert Kilogramm Kupferkabel gestohlen. Einige Kabel konnten dann dem Fund vorm Vortag zugeordnet werden. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, die möglicherweise etwas Auffälliges beobachtet haben oder Angaben zu der Herkunft der Sporttaschen machen können. Der Täter kann von dem Zeugen wie folgt beschrieben werden. 18-20 Jahre alt, etwa 170cm groß, schlanke Statur, schwarze, kurze Haare und trug eine große grau-beige Decke über den Schultern. Hinweise nimmt die Polizei unter der Tel. 986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: