Polizei Hagen

POL-HA: Versuchter Pkw Diebstahl

Hagen (ots) - Am Mittwochmorgen, gegen 10 Uhr, wurde die Polizei in die Brahmsstraße zu einem Pkw Aufbruch gerufen. Der 64-jährige Pkw Besitzer informierte die Beamten darüber, dass die Fahrertür des Audi aufgebrochen wurde. Normalerweise wird das Fahrzeug mittels Zentralverriegelung geöffnet und verschlossen. Die Polizisten stellten außerdem fest, dass das Zündschloss manipuliert wurde und die dazugehörige Plastikabdeckung abgerissen war. Vermutlich hatten die Täter in der Nacht zu Mittwoch zunächst die Fahrertür des Audi aufgebrochen, um so in das Innere des Fahrzeugs zu gelangen. Der Versuch das Auto kurzzuschließen scheiterte offensichtlich, so dass die Täter den Audi beschädigt zurück ließen. Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei unter der Tel. 986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: