Polizei Hagen

POL-HA: Handy aus der Hand gerissen

Hagen (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 17 Uhr, war eine 46-jährige Hagenerin fußläufig in der Friedensstraße unterwegs, als ihr ein Mann das Mobiltelefon aus der Hand riss. Das Opfer tippte gerade eine Kurznachricht in ihr Handy, als sich der Täter von vorne näherte und ihr unvermittelt das Handy weg riss. Er lief daraufhin mit seiner Beute in Richtung Alleestraße. Die 46-Jährige versuchte noch hinterher zu laufen, allerdings erfolglos. Bei dem Raub blieb die Geschädigte unverletzt, war jedoch von der Tat geschockt. Hinweise, die zur Ergreifung des Täter führen, nimmt die Polizei unter der Tel. 986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: