PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

01.09.2014 – 13:28

Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfallflucht mit verletzter Frau im Linienbus

HagenHagen (ots)

Ein 78-jähriger Fahrgast eines Linienbusses verletzte sich am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall leicht. Die Frau fuhr gegen 14.40 Uhr mit dem Bus auf der Körnerstraße in Richtung Sparkassen-Karree, als ein entgegenkommender Pkw plötzlich vor dem Linienbus nach links abbog und die Busfahrerin so zu einer Notbremsung zwang. Hierbei kam die 78-Jährige zu Fall und zog sich eine Prellung zu. Außerdem wurde bei dem Unfall ihre Brille beschädigt. Der Pkw entfernte sich unerkannt. Die Fahrerin wird als dunkelhaarige Frau mittleren Alters beschrieben. Die Polizei bittet die Fahrerin oder Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, sich unter der Tel. 986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell