Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

18.08.2014 – 13:02

Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in Werkstatt

Hagen (ots)

Zwischen Samstag und Sonntag gelangten Unbekannte in eine Kfz.-Werkstatt an der Ophauser Straße. Der Geschäftsführer stellte fest, dass ein Loch in einen Bauzaun geschnitten wurde. Zudem stand die Tür zum Aufenthaltsraum offen. Aus einem Lagerraum wurde ein hochwertiges Auslesegerät im Wert von 14000EUR sowie zwei Lackierpistolen entwendet. Wer kann Angaben zu der Tat machen? Hinweise erbittet die Polizei unter Tel.-986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen