Polizei Hagen

POL-HA: Ladendieb auf frischer Tat ertappt

Hagen (ots) - Am Dienstagnachmittag wurde ein 36-jähriger Hagener in einem Lebensmittelgeschäft in der Elberfelder Straße bei einem Ladendiebstahl auf frischer Tat ertappt. Der 54-jährige Ladendetektiv beobachtete den Täter dabei, wie er fünf Flaschen Weinbrand in seinen Rucksack steckte und das Geschäft verließ, ohne die Ware zu bezahlen. Auf Ansprache durch den Detektiv räumte der Hagener die Tat sofort ein. Die hinzu gerufene Polizei leitet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: