Polizei Hagen

POL-HA: Scheckkartenbetrüger - Polizei sucht Hinweise

Betrüger
Betrüger

Hagen (ots) - Ende Juni wurde ein Hagener Opfer eines Diebstahls, Unbekannte hatten ihm das Portemonnaie entwendet und als der Geschädigte am Abend seine Bankauszüge durchschaute, stellte er unberechtigte Kontobewegungen fest. An einem Geldautomaten in der Hagener Innenstadt hatten zwei Männer insgesamt 1500 Euro abgehoben. Die Überwachungskamera hat die beiden dabei fotografiert und auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat ein Richter die Öffentlichkeitsfahndung nach den Tätern angeordnet. Zeugen, die Hinweise zu den Männern oder ihrem Aufenthaltsort gaben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: