Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

04.08.2014 – 13:41

Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher in Bäckerei festgenommen

Hagen (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag konnten Polizeibeamte einen Einbrecher festnehmen, der bei ihrem Eintreffen versuchte, sich in einer Backstube zwischen zwei Öfen zu verstecken.

Ein aufmerksamer Anwohner aus der Enneper Straße hörte kurz nach Mitternacht Geräusche aus der im Erdgeschoss befindlichen Bäckerei. Die eingesetzten Polizisten konnten die Geschäftsräume durch die offen stehende Hintertür betreten und fanden einen 37-jährigen Mann, der sich zwischen zwei Backöfen versteckte, neben ihm lagen ein Schraubendreher, eine Brechstange und seine Arbeitshandschuhe. Offensichtlich hatte der Mann sich durch die Hintertür Zugang verschafft und dann versucht, einen festgeschraubten Tresor von einer Wand abzuhebeln. Die dadurch verursachten Geräusche wurden dem Einbrecher zum Verhängnis und er ließ sich widerstandslos festnehmen. Den Rest der Nacht verbrachte er im Gewahrsam, die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen