PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

01.07.2014 – 13:12

Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher im Industriegebiet

Hagen (ots)

Hohen Sachschaden richteten Unbekannte an, als sie in der Nacht von Sonntag auf Montag in die Räumlichkeiten eines Unternehmens im Lennetal eindrangen.

Ein Mitarbeiter verständigte am Montagmorgen den Firmeninhaber und die Polizei, als er feststellte, dass eine Eingangstür in der Walzenstraße durch massive Hebelversuche so verzogen war, dass man sie nicht mehr öffnen konnte. Im Zuge der Anzeigenaufnahme ermittelten die eingesetzten Polizisten, dass die Einbrecher nach dem ersten erfolglosen Versuchen über eine Leiter an ein Fenster im ersten Obergeschoss gelangten, es aufhebelten und mehrere Büroräume durchsuchten. Unter anderem rissen sie einen Tresor aus der Wand und flexten ihn auf. Was die Täter letztlich erbeuteten, ist zur Zeit noch nicht bekannt, allein der Sachschaden an Türen, Fenster und Einrichtung beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Hinweise im Zusammenhang mit dem Vorfall bitte an die Polizei unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen