Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

28.05.2014 – 12:39

Polizei Hagen

POL-HA: Drogenkontrollen im Bahnhofsbereich erfolgreich

Hagen (ots)

Drogenkontrollen im Bahnhofsbereich und Graf-von-Galen-Ring durch Zivilstreifen der Polizei waren am Dienstagabend (27.05.2014) erfolgreich. Als dort gegen 21.30 Uhr eine verdächtige Person angehalten und überprüft werden sollte, beobachteten die Beamten, wie diese ein kleines Tütchen wegwarf. Es stellte sich heraus, dass dieses Tütchen mit Marihuana gefüllt war. Zur gleichen Zeit fiel einer anderen Streife auf, dass ein Mann etwas hinter einer Werbetafel versteckte. Bei der Kontrolle fanden sie dort ebenfalls verpacktes Marihuana. Eine halbe Stunde später wurde der nächste Verdächtige überprüft und auch hier Marihuana enteckt. Die Polizei geht davon aus das es sich bei den Verdächtigen um Drogenhändler handelt. Das Rauschgift wurde sichergestellt und die Verdächtigen teilweise festgenommen..

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Uwe Böhm
Telefon: 02331/986 15 11
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen