Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

28.04.2014 – 13:27

Polizei Hagen

POL-HA: Kabeldiebstahl auf Baustelle

Hagen (ots)

Bereits in der Nacht von Freitag, 25.04.2014, 18:00 Uhr bis Samstag,26.04.2014, 07:00 Uhr, entwendeten Diebe von einer Baustelle Am Pfannenofen Kabel im Gesamtwert von über 6.000 Euro. Der Tatort, von der Boeler Straße aus erreichbar, ist mit einem Bauzaun gesichert. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass die Täter mit einem kleinen LKW auf das Gelände gefahren sind und mindestens 1.500 Meter Kabel mitgenommen haben. Zeugen bitte unter Telefon 986 2066 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Raimund Riedl
Telefon: 02331/986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen