Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

14.04.2014 – 13:51

Polizei Hagen

POL-HA: Trunkenheit im Verkehr und Widerstand - Zwei Festnahmen

Hagen (ots)

In der Nacht zu Sonntag, 13.04.2014, kam es zu zwei Verkehrsdelikten. Zwei Täter sind vorläufig festgenommen. Um 03:40 Uhr kam einer Polizeistreife ein 26jähriger Mann mit seinem blauen Ford auf der Wehringhauser Straße entgegen. Da er dies auf der Fahrspur der Beamten tat, drehten diese und stellten bei der anschließenden Kontrolle Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Bei der Blutprobenentnahme auf der Wache leistete er erheblichen Widerstand. Er ist vorläufig festgenommen, da er in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat und eine Sicherheitsleistung nicht erbringen konnte. Eine halbe Stunde später befuhr ein 24jähriger ausländischer Staatsbürger mit einem Ford die Preußerstraße in Haspe. Bei einer Polizeikontrolle hatte er erheblich zuviel Alkohol getrunken. Eine Blutprobe auf der Wache war die Folge. Da noch weitere Straftaten im Raume stehen, ist das Fahrzeug beschlagnahmt und der Fahrer festgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Raimund Riedl
Telefon: 02331/986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen