Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

10.04.2014 – 12:28

Polizei Hagen

POL-HA: Nach Bandendiebstahl vorläufig festgenommen

Hagen (ots)

Am Mittwoch, 09.04.2014, gegen 14:45 Uhr, beobachteten Ladendetektive drei Männer, die sich in verdächtiger Weise in einem Drogeriemarkt in Haspe aufhielten. Im Laufe ihres Besuches steckten sie sich wertvolle Hygieneartikel zu und verstauten diese in präparierten Taschen. Als die Täter bemerkten, dass sie beobachtet werden, entledigten sie sich noch im Geschäft ihrer Beute und verließen es.

Die Detektive hielten sie fest und übergaben sie der hinzu gerufenen Polizei. Diese geht davon aus, das die Täter im Alter von 30, 31 und 47 Jahren bandenmäßig vorgegangen sind und nahm sie vorläufig fest.

Die Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen