Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

27.03.2014 – 14:16

Polizei Hagen

POL-HA: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Hagen (ots)

Opelfahrer übersieht 45-jährigen beim Abbiegen

Am Mittwoch, gegen 19.00 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Hagener mit einem PKW Opel die Grimmestraße in Richtung Kapellenstraße. An der dortigen Kreuzung übersah er beim Abbiegen in die Fritz-Reuter-Straße einen entgegenkommenden 45-jährigen Hagener Fahrradfahrer. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Radfahrer stürzte und wurde leicht verletzt zur ambulanten Behandlung mit einem RTW in ein Hagener Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Weitere Meldungen: Polizei Hagen