Polizei Hagen

POL-HA: Rollerdomino

POL-HA: Rollerdomino
Roller

Hagen (ots) - Der Wind kippte am Donnerstagnachmittag in der Straße Am Hauptbahnhof einen geparkten Motorroller um und führte so zu einem Dominoeffekt, der schließlich auch die Polizei auf den Plan rief.

Ein 55-Jähriger hatte sein Fahrzeug etwas wackelig auf dem Seitenständer abgestellt, sodass der Wind den Roller letztlich umkippte. Wie beim Domino fiel die Maschine auf die Nächste, brachte diese ebenfalls aus dem Gleichgewicht und sie fiel auf einen dritten Roller, der ebenfalls umfiel.

Zeugen riefen die Polizei, die Beamten richteten die Maschinen auf und sorgten dafür, dass alle drei Halter benachrichtigt wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: