Polizei Hagen

POL-HA: Diebstahl aus Büroräumen

Hagen (ots) - Boele. Ein unbekannter Täter trieb Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, in einer Firma in der Batheyer Straße sein Unwesen. Der Mann betrat mehrere unverschlossene Büroräume der Firma und klaute zwei Notebooks, vier Mobiltelefone und zwei Geldbörsen mit Dokumenten, Bargeld sowie Scheckkarten. Bei der Rückkehr aus der der Kantine hatten die Opfer den Mann mit zwei Notebooks unter dem Arm gesehen. Da aber häufig unbekannte Personen einer benachbarten Firma ebenfalls Gegenstände transportieren, haben sie dem Täter zunächst keine Beachtung geschenkt. Erst später wurde ihnen klar, dass es sich dabei um einen Dieb gehandelt hat. Der Mann wird als zirka 30 bis 35 Jahre alt und ungefähr 180 cm groß beschrieben. Er hatte eine südländisches Aussehen, kurze dunkle Haare, dünner Vollbart und war mit einer sog. Skaterhose und einem weißen Pullover mit blauen Streifen bekleidet. Hinweise an die Polizei unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: