Polizei Hagen

POL-HA: Einladung der Medienvertreter: Hagener Polizei stellt die Kradgruppe in neuer Schutzkleidung vor

Hagen (ots) - Das Polizeimotorrad ist ein für die Hagener Polizei wichtiges Einsatzmittel, das sich bei der Verkehrsüberwachung, aber auch bei Veranstaltungen, wie Karnevalsumzügen oder Demonstrationen schon lange bewährt hat.

Seit dem 01.09.2013 hat das Polizeipräsidium Hagen eine Kradgruppe mit neun hauptamtlichen Kradfahrern. Hintergrund ist eine durch das Innenministerium veranlasste Organisationsänderung, welche landesweit zu einem effektiveren Einsatz der Funkkräder führen wird.

Die Kradfahrer sind mit vier Motorrädern in Hagen im Einsatz. Nun haben sie ihre neue, dem europäischen Standard angepasste, blau-gelbe Schutzkleidung bekommen. Die Beamten der Kradgruppe und ihre neue Bekleidung sollen am Donnerstag, 30.01.2014, um 13.00 Uhr, im Polizeipräsidium den Medienvertretern vorgestellt werden.

Dazu sind die Medienvertreter herzlich eingeladen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Uwe Böhm
Telefon: 02331/986 15 11
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: