Polizei Hagen

POL-HA: Fahren unter Alkoholeinfluss

Hagen (ots) - Auch an diesem Wochenende musste die Polizei einige unbelehrbare Fahrzeugführer aus dem Verkehr ziehen, weil sie die Grenze des erlaubten Alkoholkonsums überschritten hatten und sich dennoch hinters Steuer gesetzt hatten. Sieben Verkehrsteilnehmer mussten zur Blutprobe. Bei einem weiteren Fahrzeugführer reichte der Atemalkoholtest aus.

Rückfragen bitte an:
Schulz, EPHK
Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: