Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

22.01.2014 – 14:53

Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in Weinhandel

Hagen (ots)

In einen Weinhandel in der Körnerstraße sind in der Nacht zu heute, 22.01.2014, bislang unbekannte Täter eingestiegen, die es aber wohl eher auf Bargeld als auf Wein abgesehen hatten. Kurz vor 08.00 Uhr erhielt die Polizei den Einsatz, weil einer Passantin die nur angelehnte Eingangstür aufgefallen war. Die hatten die Täter, wie die Beamten feststellten, mit Gewalt aufgehebelt und sich Zutritt zum Geschäft verschafft. Zumindest aus der Kassenlade entwendeten sie das noch vorhandene Wechselgeld. Ob weitere Gegenstände entwendet wurden, konnte der hinzugerufene Geschäftsführer nicht sofort überblicken. Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Cornelia Leppler
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung