Polizei Hagen

POL-HA: Scheckkartenbetrüger fotografiert - Wer kennt diesen Mann

Betrüger

Hagen (ots) - Bereits am 30. Oktober 2013 wurde eine 54-jährige Frau in einem Einkaufszentrum in Hohenlimburg Opfer eines Taschendiebstahls. Als die Geschädigte gegen 16.00 Uhr an der Kasse stand, musste sie feststellen, dass eine bislang unbekannte Person zuvor ihr Portemonnaie mitsamt EC-Karte und persönlichen Papieren entwendet hatte.

Noch bevor sie die Straftat bei der Polizei anzeigen konnte, versuchte ein Mann in einem Kreditinstitut in der Hohenlimburger Innenstadt Geld von ihrem Konto abzuheben. Dieser Abbuchungsvorgang misslang, da die 54-Jährige die PIN nicht gemeinsam mit der Karte in der Börse hinterlegt hatte, allerdings fertigte die Überwachungskamera Fotos von dem Täter.

Zeugen, die weiterführende Angaben zu dem Mann oder seinem Aufenthaltsort machen können, melden sich bitte unter der 02331-986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: