Polizei Hagen

POL-HA: Fußgänger in Hohenlimburg von Fahrzeug erfasst

Hagen (ots) - Hohenlimburg. Leicht verletzt wurde ein 62-jähriger Fußgänger, als er am 07.01.2014, gegen 17.40 Uhr, an der Iserlohner Straße / Esserstraße bei Grünlicht die Fahrbahn überquerte. Hierbei übersah ihn nämlich ein 69-jähriger Fahrzeugführer, so dass es zum Zusammenstoß zwischen Fußgänger und PKW kam. Der Fußgänger wurde zur ambulanten Behandlung einer Klinik zugeführt, an dem PKW entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 EUR. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter 02331/986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: