Polizei Hagen

POL-HA: Versuchter Raub

Hagen (ots) - Zeit: 05.01.2014, 02.20 Uhr Ort: Mittelstadt, Rembergstr. 5

Der Geschädigte trifft im unteren Bereich der Arndtstr. auf eine Gruppe von vier Personen. Unvermittelt wird er massiv körperlich angegangen und selbst auf dem Boden liegend durch den Haupttäter getreten. Im Anschluss fordert der 24jährige Haupttäter unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Wertsachen. Dies wurde durch das Einschreiten von Zeugen jedoch verhindert. Nach dem versuchten Raub flüchten die Täter in Richtung des CVJM-Heimes, Märkischer Ring 101. Im Rahmen der Fahndung konnten zwei der vier Täter im Bereich Eickertsr. / Rembergstr. gestellt werden. Sie wurden vorläufig festgenommen und dem Gewahrsam zugeführt. Die Ermittlungen zu den anderen Tätern dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: