Polizei Hagen

POL-HA: Firmeneinbruch in Oberhagen

Hagen (ots) - Unbekannte sind in der der Nacht zu Montag in eine Firma in der Frankfurter Straße eingebrochen. Sie gelangten in die Produktionsräume, indem sie mit Stemmwerkzeugen eine metallene Tür aus den Angeln hebelten. Dadurch konnten sie weitere Büroräume in der ersten Etage des Gebäudes aufsuchen und durchwühlen. Bislang ist nicht bekannt, was ihnen als Beute in die Hände fiel. Der verursachte Schaden durch die brachiale Vorgehensweise liegt bei ca. 5000 Euro.

Hinweise bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: