Polizei Hagen

POL-HA: Reifendiebe am Pendlerparkplatz

Hagen (ots) - Ein aufmerksamer Autofahrer informierte am Donnerstagnachmittag die Polizei, als er auf dem Pendlerparkplatz an der Kattenohler Straße in Höhe der Autobahn A45 Hagen Süd einen teilweise aufgebockten Pkw bemerkte.

Die eingesetzten Beamten fanden einen BMW mit Düsseldorfer Kennzeichen vor, dessen linkes Hinterrad fehlte. Der Wagen lag mit der Bremsscheibe auf, das fehlende Komplettrad lag in der Nähe in einer Böschung. Auf der rechten Seite waren die Radbolzen bereits gelöst und offensichtlich hatten unbekannte Diebe den Pkw mit einem Wagenheber hochgebockt. Bevor sie nun die Räder lösen konnten, rutschte der BMW von der Hebevorrichtung und die verkeilte sich zwischen Asphalt und Seitenschweller.

Da der Halter nicht erreicht werden konnte, stellten die Beamten den Wagen sicher. Zeugen, die Hinweise im Zusammenhang mit dem Vorfall geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: