Polizei Hagen

POL-HA: In Baumarkt geklaut - Haftrichter vorgeführt

Hagen (ots) - Eckesey. Einem aufmerksamen Ladendetektiv fiel am 26.11.2013 gegen 17.45 Uhr in einem Baumarkt in Eckesey ein 22-jähriger Mann auf, der mehrere Sanitärartikel und Werkzeuge in seiner Jacke und in einem mitgeführten Rucksack verschwinden ließ. Als der Dieb das Geschäft verlassen wollte, wurde er angesprochen und in das Detektivbüro gebeten. Hier stritt er ab, die Sachen entwenden zu wollen. Angeblich handele es sich bei dem Rucksack nicht um sein Eigentum, die anderen Gegenstände seien ihm durch Angehörige des Baumarktes zugesteckt worden. Da der 22-Jährige über keinen festen Wohnsitz verfügt und in der Vergangenheit auch schon gleichgelagert in Erscheinung getreten ist, wurde er am 27.11.2013 über die Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: