Polizei Hagen

POL-HA: Wohnungseinbruch am Graf-von-Galen-Ring

Hagen (ots) - Während seine Frau am Mittwochnachmittag Einkäufe erledigte, hatte sich der 78-jährige Ehemann eine Weile im Wohnzimmer auf die Couch gelegt. Bei ihrer Rückkehr gegen 17.00 Uhr fand sie die Etagentür aufgebrochen vor. Ein Einbrecher hatte ein Hebelwerkzeug angesetzt, sich Zutritt verschafft und das Schlafzimmer durchwühlt, während der Wohnungsinhaber nebenan bei angelehnter Tür ruhte.

Nach einer ersten Durchsicht fehlten mehrere Ringe und Halsketten im Wert von etwa 3000 Euro, Modeschmuck hatten der oder die Täter aussortiert und zurückgelassen.

Die Kripo sicherte die Spuren am Tatort, Hinweise bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: