Polizei Hagen

POL-HA: Unfallverursacherin war betrunken

Hagen (ots) - Hagen-Mitte. Eine stark alkoholisierte 46-jährige Herdeckerin verursachte am Sonntagabend mit ihrem Fiat einen Verkehrsunfall an der Einmündung Eckeseyer Straße / Fuhrparkstraße. Die Frau fuhr einer vor ihr mit einem Dacia verkehrsbedingt haltenden 51-jährigen Frau aus Hagen auf. Bei dem Auffahrunfall entstand ein Gesamtschaden von rund 1.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Bei der Verursacherin wurde eine Alkoholwert von fast 2 Promille festgestellt. Sie musste sich einer Blutprobe unterziehen. Ihr Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: