Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Kradfahrer

Hagen (ots) - Am Freitagnachmittag befuhr ein siebenundfünfzig Jahre alter Fordfahrer die Gutenbergstraße und beabsichtigte, nach rechts in die Lange Straße abzubiegen. Dabei holte er mit seinem Fahrzeug jedoch so weit aus, dass er in den Gegenverkehr geriet.In diesem Moment näherte sich auf der Lange Straße in Fahrtrichtung Bergischer Ring ein Kleinkraftrad. Um einen Unfall zu vermeiden, bremste der dreiundzwanzig Jahre alte Kradfahrer, kam dabei zu Fall und das Krad rutschte in die Beifahrerseite des Pkw. Durch den Unfall verletzte sich der Kradfahrer leicht und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von neunhundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
EPHK Schulz
Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: