Polizei Hagen

POL-HA: Einbruchsversuch in Kindergarten

Hagen (ots) - In einen Kindergarten in Eilpe versuchten bislang unbekannte Täter übers Wochenende, 04. bis 06.10.2013 einzubrechen. Ein Passant hatte die Beschädigungen an dem aus zwei miteinander verbundenen Gebäudeteilen bestehenden Haus in der Riegestraße festgestellt und die Polizei alarmiert. An einem Gebäudetrakt waren zwei Fensterscheiben beschädigt. Sie wiesen jeweils ein etwa Faust großes Loch auf. Eines der Fenster war zudem geöffnet worden, hing aber noch so in den Angeln, dass vermutlich niemand dadurch eindringen konnte. Da auch im Gebäude keine weiteren Hinweise auf einen vollendeten Einbruch gewonnen wurden, ist davon auszugehen, dass die Täter bei dem Versuch scheiterten und von ihrem Vorhaben abließen. Zeugen, die Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Cornelia Leppler
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: