Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall mit verletzter Rollerfahrerin

Hagen (ots) - Eine 37-jährige KKR-Fahrerin befuhr mit ihrem Roller den Märkischen Ring in Richtung Eckesey.In Höhe des Emilienplatzes beabsichtigte sie, auf den rechten Fahrstreifen zu wechseln. Sie blickte über ihre Schulter zurück und bemerkte dadurch nicht, dass ein 37jähriger Pkw-Fahrer, der vor ihr fuhr, sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste. Sie fuhr auf den Pkw Fiat rechts hinten auf, kippte mit dem Roller um und fiel auf die Fahrbahn. Dabei geriet sie mit einem Arm unter den rechten Hinterreifen des noch rollenden Pkw. Sie wurde mittels RTW dem Josefshospital zugeführt, wo die Verletzungen ambulant behandelt wurden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 3.500.-EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: