Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher entwenden Goldschmuck

Hagen (ots) - Als ein 52jähriger Hagener am Mittwochmittag seine Wohnung in der Voerder Straße verließ, ahnte er noch nicht, dass kurze Zeit später Unbekannte bei ihm einbrechen würden. Zusammen mit seiner Frau kam er um 19.40 Uhr zurück nach Hause und bemerkte sofort, dass die Wohnungstür aufgebrochen war - mehrere Holzstücke waren aus dem Türblatt herausgebrochen. Die Wohnung war von den Tätern durchwühlt worden. Mit Sicherheit konnte das Paar sagen, dass Goldschmuck der Frau entwendet wurde. Wer Hinweise zu dem Einbruch geben kann, meldet sich bitte unter 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: