Polizei Hagen

POL-HA: Unbekannter schlug mit Glas zu

Hagen (ots) - Am 04.08.2013 gegen 04.50 Uhr hielten sich drei Personen auf der Tanzfläche einer Diskothek in der Hochstraße auf. Hierbei kam ein 35-jähriger Mann mit einem der Tänzer ins Gespräch. Kurze Zeit später nahm der unbekannte Tänzer ein Glas und schlug es dem 35-Jährigen ohne ersichtlichen Grund von hinten auf den Kopf. Dadurch erlitt der Mann eine Kopfplatzwunde die stark blutete. Eine Freundin kümmerte sich um den Verletzten. Der Mann kam mit einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus. Die Bekannte konnte den Täter, der sich entfernt hatte, in der Nähe der Diskothek antreffen. Nach einem kurzen Gespräch flüchtete er anschließend in unbekannte Richtung. Der Schläger war ca. 35-40 Jahre alt, 180 cm groß, Osteuropäer, hatte dunkelbraune kurze Haare, eine muskulöse Statur und war mit einem hellgrünem Hemd und einer Jeans bekleidet. Hinweise erbeten an die Polizei in Hagen unter Telefon 02331 / 986-2066.

Rückfragen bitte an:
Polizei Hagen
Führungs- und Lagedienst / Leitstelle
Wolfgang Hiemer
Telefon: 02331 986-2060

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: