Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

27.07.2013 – 17:02

Polizei Hagen

POL-HA: Aufmerksamer Anwohner vereitelt Metalldiebstahl in Garenfeld

Hagen (ots)

Einem aufmerksamen Anwohner in Garenfeld ist es zu verdanken, dass ein geplanter Metalldiebstahl in Garenfeld am Freitag (26.07.2013) gegen 09.20 Uhr keinen Erfolg hatte. Im Steinbergweg wurden zunächst zwei männliche Personen dabei beobachtet, wie sie ohne die Zustimmung des Besitzers Altmetall in ihren weißen Kleintransporter luden. Nachdem sich die Personen zunächst mit ihrer Beute vom Tatort entfernen konnten, wurden sie im Anschluss durch den eigentlichen Besitzer des Metalls angehalten und zur Rückgabe des Diebesgutes aufgefordert. Die vermeintliche Reue und der Rücktransport des Diebesgutes bewahrte die Diebe jedoch nicht vor einer Strafanzeige bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen