Polizei Hagen

POL-HA: Buntmetalldieb fuhr mit Kleinlaster vor

Hagen (ots) - Am Donnerstagnachmittag, 18.07.20123, wurde von einem Hinterhof in der Overbergstraße Buntmetallschrott, Aluminium, Zink, Kupfer, Eisen und zwei Ventilatoren, im Gesamtwert von ca. 1.000 Euro entwendet. Als der Firmeninhaber gegen 14.30 Uhr zu seinem Grundstück kam, stellte er den Diebstahl fest. Eine Anwohnerin hatte während seiner Abwesenheit gegen 14.00 Uhr einen weißen Kleinlaster der Marke Fiat mit einem roten ausländischen Kennzeichen auf den Hof fahren sehen. Ein Mann sei ausgestiegen und habe den Metallschrott in das Fahrzeug eingeladen. Als er die Zeugin bemerkte, sei er wieder eingestiegen und in unbekannte Richtung davongefahren. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Dieb bislang unentdeckt entkommen. Zeugen, die Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ewald Weinberger
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: