Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

16.07.2013 – 13:39

Polizei Hagen

POL-HA: Ladendieb erwischt

Hagen (ots)

Ein aufmerksamer Ladenddetektiv stoppte am Montagnachmittag in der Hagener Innenstadt eine kleine Diebstahlsserie.

Gegen 15.00 Uhr beobachtete er in einer Parfümerie an der Elberfelder Straße einen jungen Mann, der eine Parfümpackung aus den Auslagen nahm, in eine Tragetasche stecke und dann ohne zu bezahlen das Geschäft verließ.

Bei der Durchsuchung des 26-Jährigen fanden die alarmierten Polizeibeamten noch eine Haarschneidemaschine, zwei Küchenwaagen und drei Packungen Aftershave. Der Verdächtige gab zu, in den zurückliegenden Stunden in mehreren Läden in der Fußgängerzone die Waren entwendet zu haben. Nun kommt eine erneute Strafanzeige auf ihn zu, denn er ist bei der Hagener Polizei kein Unbekannter und muss nun mit einer empfindlichen Strafe rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung