Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in Einfamilienhaus

Hagen (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Sonntag auf Montag (24.06.2013) in eine Doppelhaushälfte in der Straße Im Löhenbusch in Hohenlimburg eingebrochen. Nachdem sie die Terrassentür gewaltsam geöffnet hatten, gelangten sie in das Gebäude. Bei der Durchsuchung der Wohnung erbeuteten sie eine Geldbörse, persönliche Papiere und einen Computer. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass die Täter offensichtlich auch versucht hatten, in die angrenzende Haushälfte einzudringen. Hier ließen sie aber aus bislang nicht bekannten Gründen von ihrem Vorhaben ab und verließen den Tatort in unbekannte Richtung. Zeugen, die im Lauf der fraglichen Nacht verdächtige Beobachtungen im Bereich des Tatortes gemacht haben, werden gebeten sich unter Tel.: 02331/986 2066 bei der Hagener Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ewald Weinberger
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: