Polizei Hagen

POL-HA: Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall in Haspe

Hagen (ots) - Gegen 10.00 Uhr ereignete sich am Dienstagmorgen auf dem Kurt-Schumacher-Ring ein Verkehrsunfall , bei dem sich ein Autofahrer leichte Verletzungen zuzog.

Der 34-jährige Fahrer eines Rovers wollte nach links in die Tillmannsstraße in Richtung Kreisel einbiegen. Zeitgleich befuhr ein 23-jähriger Mann mit einem Ford den Ring in die Gegenrichtung und die beiden Fahrzeuge prallen im Kreuzungsbereich zusammen. Der 23-Jährigeverletzte sich leicht und ein Rettungswagen brachte ihn vorsorglich ins Krankenhaus, die beiden beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: