Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

21.05.2019 – 15:14

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Wohnungseinbruch zur Tageszeit Kahle Heide

Mönchengladbach (ots)

Auf der Straße Kahle Heide kam es am Montag zwischen 14:10 Uhr und 15.20 Uhr zu einem sogenannten Tageswohnungseinbruch.

Ein bislang Unbekannter kletterte in diesem Zeitraum auf den Balkon einer Hochparterrewohnung an der Rückseite eines Mehrfamilienhauses. Dort öffnete er die Türe zum Wohnzimmer und betrat die Wohnung.

Vermutlich, um für den Fall der Fälle eine weitere Fluchtmöglichkeit zu haben, öffnete er zusätzlich das Küchenfenster.

Anschließend durchsuchte er die Räume, wobei er das Schlafzimmer besonders gründlich "durchwühlte".

Schließlich wurde er fündig und flüchtete, unbemerkt und mit erbeutetem Bargeld, aus der Wohnung.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02161-290.(jl)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 10 222
Fax: 02161/29 10 229
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung