Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

20.05.2019 – 11:12

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Polizei sucht Geschädigten nach Diebstahl aus Pkw

Mönchengladbach (ots)

Die Polizei ermittelt derzeit in einem Strafverfahren und sucht den Geschädigten eines Diebstahls aus Pkw.

Das Verfahren wurde nach einem, leider späten, Zeugenhinweis eingeleitet.

Demnach wurde beobachtet, dass am vergangenen Freitag, 17.05.2019, zwei junge Männer gegen 17:20 Uhr auf der Wehrstraße in Odenkirchen einen dort parkenden metallic-braunen Volvo öffneten. Aus dem Volvo stahlen sie eine kleine, dunkle Mappe, eventuell eine Brieftasche, und entfernten sich wieder vom Ort.

Der Geschädigte dieses Diebstahls, der den Verlust der Mappe/Brieftasche möglicherweise noch gar nicht bemerkt hat, wird gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 02161-290 in Verbindung zu setzen.(jl)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 10 222
Fax: 02161/29 10 229
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach