Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

17.03.2019 – 06:15

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Gartenstraße: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Mönchengladbach (ots)

Unfallzeit: Samstag, 16.03.2019, 05:55 Uhr Unfallort: Mönchengladbach Gartenstraße/Breitestraße

Der 19jährige Pkw-Fahrer befuhr die Gartenstraße in Richtung Breitestraße. An der Kreuzung Gartenstraße/Breitestraße wollte er nach links in die Breitestraße abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Pkw-Fahrer. Der 19jährige wurde schwer verletzt und verbleibt stationär im Krankenhaus. Im entgegenkommenden Pkw wurde zwei Personen leicht verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 119
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell