Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

30.12.2018 – 07:35

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbrüche im Stadtgebiet

Mönchengladbach (ots)

1. Am Samstag, in der Zeit zwischen 10.00 und 18.30 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus auf der Entenweide ein. Nachdem sie zunächst vergeblich versucht hatten, die Terrassentür aufzuhebeln, konnten sie ein Wohnzimmerfenster gewaltsam öffnen. Hierdurch gelangten sie ins Haus, das sie durchsuchten. Angaben zum Diebesgut können noch nicht gmeacht werden.

2. In der Nacht zu Sonntag hebelte ein Einbrecher ein Fenster eines Fotoshops in Rheindahlen Am Mühlentor auf. Er entwendete eine Kamera und Schmuck und konnte im Anschluss flüchten.

Zeugen, die tatrelevante Feststellungen zu den geschilderten Einbrüchen machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 02161 290 an die Polizei Mönchengladbach zu wenden. (so)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 119
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach